Covid-19 Pandemie

Sicher buchen


Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Das gilt auch für die Urlaubsplanung. Doch mit Blick auf den kommenden Winter schwingt bei vielen Gästen verständlicherweise etwas Unsicherheit mit. Wir im Chalet-Resort Montafon setzen alles daran, um Dir einen sicheren Winterurlaub bei uns gewährleisten zu können. Hier erfährst Du mehr über die geplanten Sicherheitsmaßnahmen für die Wintersaison 2020/21

So bereitet sich die Destination für die kommende Wintersaison vor!

Damit Du die Vorfreude auf Deinen bereits gebuchten Winterurlaub im Montafon sorgenfrei genießen kannst, bieten wir Dir ab sofort die Möglichkeit, einer kostenfreien Stornierungsmöglichkeit für Aufenthalte bis zum 30. November 2021, sofern 

+ für Dich bzw. Mitreisende, die im selben Haushalt leben, für den Anreisetag des geplanten Aufenthaltes eine behördliche Absonderungsanordnung vorliegt oder

+ dein Heimatland eine Reisewarnung ausgesprochen hat, welche das Montafon betrifft, bei der von nicht notwendigen Reisen in unsere Urlaubsregion dringend abgeraten wird und eine gesetzlich vorgeschriebene Quarantäne bei Rückreise gilt (trotz gültigem negativen PCR-Test)oder

+ die Grenze geschlossen istoder

+ der Betrieb aller Montafoner Bergbahnen und Skilifte auf Grund einer Corona-bedingten Verordnung zur Gänze eingestellt werden muss*

Diese Bestimmung gilt auch anteilig, wenn dies während des Aufenthaltes eintritt.

Diese Sicherheitspaket haben wir auch in unseren Geschäftsbedingungen entsprechend berücksichtigt. Allgemeine Geschäftsbedingungen Chalet-Resort Montafon

Freeriden in Zeiten von Covid_19
© Silvretta Montafon_Michael Marte

Im Rahmen der Aktion „Sorglos buchen“ möchten wir Dir in dieser schwierigen Situation Sicherheit, Planbarkeit und Flexibilität in Hinblick auf Deinen Urlaub bieten.

Wir hoffen, Dich schon bald bei uns im Chalet-Resort Montafon begrüßen zu dürfen! 

Familie Stütz und Mitarbeiter

COVID-19 Infos für Deinen sicheren Aufenthalt im Montafon

Covid-19: Aktuelle Situation (Stand: 23. Oktober 2020)

Servus,
wir freuen uns sehr, dass Du Deinen Urlaub in Vorarlberg verbringen willst! Deine Gesundheit ist unser wichtigstes Anliegen seit Beginn der Coronavirus-Pandemie (Sars-CoV-2-Pandemie). Mit wöchentlichen Testungen von mehr als 2.000 Tourismusmitarbeiterinnen und -mitarbeitern sowie umfassenden Schutzmaßnahmen in den Betrieben konnten wir in den vergangenen Monaten in Vorarlberg und im Montafon ein sicheres Urlauben gewährleisten.

Aktuell verzeichnet das Montafon sehr wenige aktive Coronafälle. Die derzeit erhöhten Infektionszahlen im Bundesland Vorarlberg (Grundlage für die Reisewarnung) sind vor allem auf wenige Cluster im Ballungsraum zurückzuführen und nicht auf die Urlaubsregion Montafon. Ganz im Gegenteil, die Tourismusbetriebe haben sich bis jetzt vorbildlich verhalten – das zeigen auch die mittlerweile rund 14.000 Mitarbeiter-Testungen von 400 Tourismusbetrieben in der Sommersaison. Trotz und wegen dieser intensiven und regelmäßigen Testungen sind bis heute nur ganz wenige Infektionsfälle aufgetreten.

Eine Reisewarnung ist kein Reiseverbot, daher ist die An- und Abreise für unsere deutschen Gäste nach und aus Vorarlberg nach wie vor – unter Einbehaltung der Aus- und Einreisebestimmungen – möglich.

Wir haben Maßnahmen getroffen, um einen sicheren Aufenthalt zu ermöglichen. Bitte trage auch Du mit Deinem Verhalten zur Sicherheit in der Region bei und beachte die Hinweise.

Hier findest du das aktuelle Corona-Dashboard vom Bundesland Vorarlberg



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.